Neue Bilder 2019

Farben - Linien - Formen

Wohin das Auge schaut, sehen wir Farben, Linien und Formen, sei es in der Natur oder in Bauten und Werken, die von Menschen geschaffen wurden.

Die Linien gestalten die Formen und die Farben füllen sie aus.

Meine neuen Bilder zeigen ein Farben- und Formenspiel bei dem ich die Linien ganz bewusst einsetze und betone. Im Gegensatz zu meinen früheren Bildern, lassen sich hier meistens keine "Geschichten" mehr erkennen.

Die neuen Bilder drücken vielleicht auch die verschiedenen Persönlichkeitsanteile, die durch unsere Umwelt und unsere Innenwelt gestaltet wurden, aus. Die Bilder zeigen mit ihren Linien einerseits Abgrenzungen oder Leitplanken, aber zugleich auch eine Unendlichkeit, weil die Ausdrucksmöglichkeiten unendlich sind. So entstehen immer wieder  Bilder mit anderen Farbkombinationen und neuen Formen auf die ich mich jedes mal freue und gespannt bin.

 

Diese Bilder sind die Essenz von jahrelanger Erfahrung, in der ich mich immer wieder mit neuen Stilrichtungen und Techniken auseinandergesetzt habe. Sie widerspiegeln das Leben und den Menschen in seinen unzähligen Facetten, die sich immer wieder neu zusammensetzen und so zu einem einzigartigen Bild werden.

Zwischen den früheren und den jetzigen Bildern besteht ein recht grosser Unterschied. Der neue Stil hat sich aber immer wieder in Ansätzen etwas bemerkbar gemacht. Erst als ich die Möglichkeit hatte, eine längere Zeit ganz in meinem Atelier in Ziefen zu wohnen und ich mich die ganze Zeit inmitten von meinen Bildern wohlfühlen und mich nur auf das Malen konzentrieren konnte, ist der Durchbruch gelungen. Davor merkte ich, dass ich mich extrem immer wieder von aussen beeinflussen liess.

Bilder  2018

2017

 

 

"Moorlandschaft"

 

 

 

 

 

 

 

 

Einige meiner Bilder kann man von verschiedenen Seiten betrachten und sie können dadurch eine ganz andere Aussage bekommen. Dieses Bild eignet sich gut dazu. Auf diese Weise betrachtet bedeutet es für mich "Aufschwung".

Dieses Bild hat das Thema "Klarheit -

Unklarheit". Einiges liegt noch im Trüben.

Zu diesem Bild habe ich schon ganz unterschiedliche

Kommentare bekommen, z.B:

"Das beschützte Paar"

"Die Meerjungfrau"

"Kopf mit vielen Gedanken"

So ist es immer wieder spannend, in meinen abstrakten Bildern verschiedenes zu entdecken.

 

Dieses Bild zeigt für mich eine geschlossene Mitte, der die Unruhe und die "Stürme" rechts und links nichts mehr anhaben können!

Im Gegensatz dazu dieses eher strukturierte Bild, das noch einiges versteckt und die Sicht nicht frei gibt!

Bilder auf Holz gemalt

Bei den Bildern auf Holz kommt noch die Struktur des feines Holzes dazu, die dem Bild eine sensible Basis bietet.

Bilder auf Leinwand gemalt

Zur Entstehung meiner abstrakten Bilder

Beim Malen meiner abstrakten Bilder tauche ich ein in die Welt der Emotionen und setze diese Empfindungen in Farben und Formen um.

Dazu verwende ich Acrylfarben und verschiedene Materialien wie Kreide, Sand, Holz, Modelliermasse, Pigmente, Papier, Karton und andere.

Manchmal erzählen meine Bilder auch Geschichten. Sie lösen aber nicht bei allen Menschen das gleiche aus. Auf einige wird dieses Bild eher bedrohlich wirken, auf andere weniger. Mein Gefühl dazu ist eher düster, deshalb heisst dieses Bild "Angst vor Strafe".

In diesem Bild geht es um Dominanz und Unterwürfigkeit. Es ist ein altes "Ur-Thema" das in jeder Zeitpoche aktuell war und immer noch ist. Es betrifft ganze Völker sowie auch einzelne Menschen oder Menschengruppen.

Es gibt Phasen im Leben, da muss man "durch die Wüste" gehen um neue Erkenntnisse zu sammeln und die Welt mit anderen Augen zu sehen. Dieses Bild zeigt 2 Figuren, die je nach Blickwinkel hintereinander gehen oder die rechte Figur sich der linken Figur zuwendet. (je nachdem ob man schon in der Wüste war!)

"Naturwelten"

Diese Bilder sind auf eine andere Art entstanden. Sie werden in mehreren Schichten gemalt, die immer wieder trocknen müssen. Deshalb nimmt die Entstehung eines solchen Bildes mehrere Tage in Anspruch. Es macht aber grosse Freude, auf diese Art eigene "Naturwelten" zu erschaffen!

Kontaktieren Sie mich für einen Termin:

 

Daniela Glauser                                                     

 

Mobile:  079 683 11 20

Mail :     daniela.glauser@arkasia.ch   

             

Kontakt und Lageplan

Atelier Arkasia                                                            Arkasia

Hauptstrasse  41                                                        Mühlestrasse 1

4417 Ziefen                                                                 7260 Davos Dorf